Beauty

Mein persönliches PURITYBAG von SPAtacular

12. Dezember 2015

 

 

Das PURITYBAG von SPAtacular ist ganz neu auf dem Markt und ich durfte es vorab für euch testen! Das Konzept hierbei ist es, ein Beautybag mit natürlichen und rein organischen Schönheitsprodukten, die das Team von SPAtacular mit Liebe auswählen und die teilweise nicht in Deutschland erhältlich sind, zusammen zu packen. Doch es kommt noch besser: Jedes einzelne PURITIYBAG wird individualisiert. Denn vor der Bestellung, gibt man einige Daten an, beispielsweise seinen Hauttyp oder ob man Pflege, Make-Up, Reinigungs- oder Überraschungsprodukte erhalten möchte.Puritiybag12

SPAtacular kooperiert mit Marken wie: Stop The Water While Using Me, Sparitual, Und Gretel, The Konjac Sponge Co., The Organic Pharmacy uvm. Allesamt renommierte Marken aus der Naturkosmetik.

Beim öffnen, viel mein Blick als erstes auf eine handgeschriebene Karte, welche nur für mich bestimmt war.Puritiybag11

Mein persönliches PURITYBAG von SPAtacular

Bei den beiden ersten Produkten welche ich dir vorstelle, handelt es sich um Gesichtsmasken der Marke The Organic Pharmacy. Die Auswahl der Duftrichtungen trifft voll meinen Geschmack! Honey & Jasmine riecht intensiv nach der Jasminblüte, was mich ungemein an mein Herkunftsland Tunesien erinnert. Denn dort werden beispielsweise zu Hochzeiten kleine Jasminblumensträußchen verteilt. Die Enzyme Peel Mask hat wie ich finde, einen eher kühlenden Effekt. Beide Masken fühlen sich sehr angenehm auf der Haut an und ich kann mir gut vorstellen, dass diese sehr gut für empfindliche Haut geeignet sind.Puritiybag14

 

Ein weiteres Highlight in meinem Puritybag ist das Rose Nourishing Serum mit Hagebutte + CoQ10 der Marke Apoterra. Als Erstes stellte sich mir die Frage, was denn dieses CoQ10 eigentlich ist? So wie ich das verstanden habe, produziert der Körper eigenes Coenzym Q10, doch ab dem 20ten Lebensjahr lässt die Fähigkeit des Körpers nach das CoQ10 zu bilden. Es handelt sich hierbei um eine vitaminähnliche Nicht-Eiweißverbindung, welche Energie für Körperfunktionen liefert. Krankheiten wie Bluthochdruck, Zahnfleischentzündung, Migräne und Magengeschwüre werden mit niedrigen CoQ10-Werten in Verbindung gebracht. Ältere Menschen nehmen das „Vitamin“ oft auch in Kapseln ein. Dieses Öl kann meiner Haut bestimmt nur gut tun! 🙂Puritiybag16

Nun zur Anwendung: Man soll 3-6 Tropfen auf dem vorher gereinigten Gesicht verteilen und gut einmassieren. Ich finde, es riecht intensiv nach Rose und fühlt sich sehr angenehm und beruhigend auf der Haut an. Es hinterlässt keine schmierige Ölschicht, sondern eine wunderbar zarte und genährte Haut. Ich bin ganz begeistert von diesem Öl, denn es hilft meiner trockenen Haut und verwöhnt außer meiner Haut auch meine Sinne.Puritiybag23

Ich persönlich verteile mit der Pipette 5 Tropfen auf meinem gereinigten Gesicht und massiere es sanft mit den Händen ein. Dieser Vorgang ist die letzten Tage zu meiner Abendroutine geworden. Am nächsten Morgen geht es meiner Haut richtig gut und ist nicht ausgetrocknet!

 

Puritiybag17Dieses hübsche Accessoire ist selbstgemacht! Daher ist jedes Armkettchen aus dem Shop Trés simple von Josefine Mertesacker ein Unikat. Das Blau passt sehr schön zu gebräunter Haut wie ich finde. Dass SPAtacular auch unbekanntere Marken unterstützt, ist ein wirklich großer Pluspunkt. Das Kettchen ist aus hochwertigem Material (vergoldet) und mit sehr viel Liebe gefertigt worden.Puritiybag18

 

Die Marke SpaRitual hat es sich zur Aufgabe gemacht, umweltfreundliche und natürliche Pflegeprodukte herzustellen, welche Körper, Geist und Seele in Harmonie und Einklang bringen und mehr als nur ein schönes Hautgefühl hinterlassen sollen.

„Alle Produkte stammen aus kontrolliertem Anbau, sind 100 % vegan und werden ohne künstliche Farb- und Duftstoffe sowie ohne Zusatz von Pestiziden und synthetischen Düngermitteln angebaut oder hergestellt.“

Zwei Probepackungen von Badesalzen aus der Instinctual-Serie waren in meinem Puritybag enthalten. Ich liebe es zu baden und erst recht mit Salzen oder sonstigen Zusätzen 🙂 Daher war es ein sehr entspannendes Erlebnis, welches ich gerne bald wiederholen würde.Puritiybag19

 

Der KonjacSponge, ein ganz neuartiger Schwamm zur Gesichtsreinigung hat mich wirklich sehr überrascht! Schon in der Verpackung sieht er wirklich sehr interessant aus. Ganz hart und eher zerbrechlich. Doch wenn man ihn nass macht, saugt er die Flüssigkeit auf und wird weich wie ein Schwamm. Zur Gesichtsreinigung wird die abgeflachte Seite verwendet. Ich habe ein wenig Duschgel auf den Schwamm gegeben, und schön aufschäumen lassen. Der Schwamm schäumt durch die feinen Hohlräume das Produkt richtig schön auf, und man verbraucht daher auch weniger.Puritiybag20

The KonjacSponge ist zu 100% biologisch abbaubar & vegan, da er aus der Knolle der Konjakpflanze besteht und nicht an Tieren getestet wird. Das Bändchen ist auch recht praktisch, da man ihn somit in der Dusche aufhängen kann und er immer griff- und einsatzbereit ist. Der Schwamm ist in 5 verschiedenen Varianten erhältlich. Bei täglicher Anwendung soll das Schwämmchen bis zu 2-3 Monate halten.Puritiybag22

 

Mein Fazit:

Natürlich hat das PURITYBAG einen stolzen Preis. Doch ich finde, es lohnt sich wirklich. Denn solch hochwertige Produkte hatte ich noch nie in einer vergleichbaren Box testen dürfen.

Ich bin absolut begeistert von diesem Bag. Man merkt wirklich, wie sorgfältig die Produkte für einen ganz persönlich ausgewählt wurden. Ich konnte viel neues entdecken, beispielsweise The KonjacSponge und meine Haut so richtig verwöhnen. Hier kannst du dir dein eigenes Puritybag zusammen stellen lassen.

Puritiybag10

Vielen herzlichen Dank an SPAtacular, dass ich dieses liebevoll gestaltete Bag testen durfte.♡

 

Vielleicht schreibst du ja das PURITYBAG auf deine Wunschliste dieses Jahr?

-Amani

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Jana 13. Dezember 2015 at 8:59

    Sehr schöner Inhalt und mal eine tolle Abwechslung zu den gewöhnlichen Beauty Boxen 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    • Amani
      Reply Amani 16. Dezember 2015 at 8:17

      Vielen lieben Dank, ja da hast du absolut recht. Ich finde das Bag auch etwas ganz besonderes ❤️

  • Reply strawberrymouse 27. Dezember 2015 at 0:14

    Ich nutze hauptsächlich NK und hatte auch schon zwei Boxen im Abo, die ich dann doch irgendwann gekündigt habe. Oft sind leicht erhältliche und bekannte Marken enthalten. Für Einsteiger toll, wenn man aber schon länger Naturkosmetik nutzt, wird’s schnell langweilig. Ich mag Überraschungen und fand Wundertüten schon als Kind toll, aber mir fehlte der individuelle Charakter. Ich finde es toll, dass man hier schon wählen kann…ich mag z.B. dekorative Kosmetik lieber und bin bei Pflege pingelig (reizfrei ist bei NK immer noch ein schwieriges Thema). Auch die Marken sind spannend…da bin ich wirklich versucht diese Box dann doch mal zu testen, obwohl ich eigentlich mit dem Thema durch war 😀

    • Amani
      Reply Amani 30. Dezember 2015 at 12:29

      Freut mich sehr, dass ich dir damit weiter helfen konnte 🙂 ❤️

  • Reply Morena 3. Januar 2016 at 12:44

    Das Armband ist aber mal Mega süß. Dein Blogdesign gefällt mir übrigens sehr gut !! :*

    Liebste Grüße,

    Morena

    • Amani
      Reply Amani 5. Januar 2016 at 19:08

      Vielen lieben Dank Morena! Freut mich sehr, dass es dir so gut gefällt 🙂

    Leave a Reply