Beauty

EOS Lip Balm – Ist er den Hype wert?

2. Mai 2015

 

In der Osterzeit wurde ich Besitzerin des im Netz gehypten EOS Lip Balm der Marke EOS. Ich muss sagen, dass ich normaler Weise keine 5,99€ für einen Lip Balm ausgebe. Da ich allerdings noch einen Gutschein von Douglas übrig hatte, dachte ich mir: Was solls, ich lass mir den mal raus…
Diesen Lipbalm hatte ich mir zwar nie zuvor gekauft, dennoch war ich voreingenommen, denn ich durfte den Balm in der Geschmacksrichtung Blueberry Acai bei einer Freundin probieren und fand ihn recht „lecker“.

Was ist drin und was wird versprochen?

Der Hersteller EOS verspricht mit dem zu 95% organischen Produkt samtig weiche Lippen durch Antioxidantien, Vitamin E, Sheabutter und Jojobaöl. Der Markenname (EOS = Evolution of Smooth) ist also Gesetz. Es ist frei von Vaseline und Parabenen. Das klingt doch schonmal ganz gut!

Ist EOS vegan?

Mir tut sich die Frage auf, wer das Gerücht in die Welt gesetzt hat, EOS produziere vegane Produkte? Das ist ein Mythos. Denn wenn man sich die Inhaltsstoffe hier durchliest, ist das Wort Bienenwachs an dritter Stelle aufgelistet. Bienenwachs ist ein Produkt von Tieren und daher sind die Produkte die es enthalten nicht vegan.

Meine ErfahrungEOS Lipbalm Hype wert EOS Lip Balm

Ich hatte mich für die Richtung Strawberry Sorbet entschieden und möchte Dir gerne erklären ob ich den Hype als angebracht halte oder nicht.

Pluspunkte
Das Design ist natürlich ein echter Hingucker! Eine ganz neue Form in der Kategorie Lippenpflege. Die Farben sind frisch und feminin. Die „Sphäre“, wie EOS selbst die Hüller nennt, liegt gut in der Hand EOS Lipbalm Review Beauty Lips Pflege EOS Lip Balmund lässt sich gut öffnen und verschließen ohne dass der Deckel in der Handtasche verschwindet.
Der Geruch ist zuckersüß und nicht zu schwer. Allerdings erinnert es schon sehr an Kaugummi.
Wenn ich den EOS Lip Balm auftrage, versuche ich nicht zu viel vom Produkt auf die Lippen zu bekommen. Man läuft schnell Gefahr eine dicke fettige Schicht auf den Lippen zu haben. Schmecken tut er gut. Ich kenne leider die anderen Geschmacksrichtungen nicht und kann daher kein Urteil dazu geben.

Minuspunkte
Mir persönlich pflegt der EOS Lip Balm meine Lippen zu wenig. Das Produkt hält nicht sehr lange und der bestimmte Pflegeeffekt bleibt aus.

Fazit

Jedoch mag ich den Geschmack sehr und er lässt sich toll auftragen. Es ist eher der Fun-Faktor, der dieses Produkt ausmacht. Hinzu kommen die Inhaltstoffe die vielversprechend klingen und der Drang bei diesem Hype mit zu machen.

Meine absolute Empfehlung für perfekt gepflegte Lippen, ist übrigens der Lippenbalsam von Blistex! (Dieser hier)

Wenn Dir diese Rewiev gefallen hat, lass es mich in einem Kommentar wissen. 🙂
– Amani

You Might Also Like

4 Kommentare

  • Reply Tanja 3. Mai 2015 at 5:30

    Der Post ist wirklich super. Ich hab mich auch schon immer gefragt ob man den EOS mal kaufen soll oder nicht. Aber nach deinem Post denk ich, dass ich es nicht tun werde, da is mir dann das Geld doch zu schade. Aber wirklich sehr schön geschrieben 🙂

    • Reply Amani 3. Mai 2015 at 9:09

      Dankeschön für den lieben Kommentar Tanja :*
      Schön, dass dir mein Post bei der Entscheidung weiter helfen konnte!
      Bis bald
      Amani

  • Reply Manuela 20. März 2016 at 10:04

    Hallo ihr lieben,
    der Post ist gut geschrieben. Auch ich
    finde für einen Lip Balm sind knapp 6 Euro
    viel!
    Jedoch was die Pflege angeht, muß ich widersprechen. Meine Lippen waren im
    Winter optimal geschützt vor Kälte etc.!
    Es ist auch nicht „pappig“ auf den Lippen, sondern sehr samtig. Und schmeckt wirklich gut.

    • Reply Amani 9. April 2016 at 21:21

      Oh ja schmecken tut er wirklich gut! Sogar mein Freund mag den EOS Lip Balm auf den Lippen ;D

    Hinterlasse hier deinen Kommentar