Lifestyle

Outfit: One Day in Spring

14. Mai 2015

Der Frühling dieses Jahr bringt heiße sowie laue und verregnete Tage gleichermaßen mit sich. Da stellt sich mir oft die Frage: Was soll ich anziehen? Wie warm wird es heute und regnet es Abends noch? Die Wetter-App ist zur Zeit mein bester Freund. In diesem Outfit das ich Die hier vorstelle, fühle ich mich absolut wohl, wenn die Sonne sich tagsüber zwar blicken lässt, der Wind jedoch etwas frisch entgegen weht.

Das karierte Hemd ist aus Baumwolle, weshalb es sehr angenehm auf der Haut liegt. Die Tasche ist zu meinen Lieblingsaccessiores für den Frühling geworden. Das Leder hat eine tolle Farbe und ich bekomme alles rein, was ich für einen Ausflug an den See oder in die Stadt brauche. Die Schuhe von Nike habe ich schon in weiß/grau zu Hause stehen, doch das neuere Model musste ich mir unbedingt zulegen! Nike hat beim neueren Model kaum sichtbar etwas verändert. Die Passform ist glücklicherweise nun viel schmäler und die Struktur und Fersenform hat sich minimal geändert. Ich liebe diese Schuhe, denn sie sind federleicht und passen sich dem Fuß perfekt an. Wie eine Socke schlüpft man rein und spürt nirgends ein drücken oder quetschen. Im Alltag trage ich sie fast ausschließlich und barfuß ist das auch kein Problem! Es sind allerdings keine Laufschuhe.  Am Ende dieses Posts findest du die Links zu den Produkten…
   one day in spring 7one day in spring 9 one day in spring 8one day in spring 4

 

– Amani

You Might Also Like

Schreibe den 1. Kommentar!

Hinterlasse hier deinen Kommentar