Food

Schoko Bananen Kuchen

4. Juni 2015

Ja, ich bin zur Zeit so richtig im Backfieber! Und ich kann gar nicht genug von Schoko-Bananen Gebäcken bekommen… also schwinge ich den Schneebesen!

Hier findest Du mein Rezept zu einem absolut saftigen Schoko Bananen Kuchen, yum.

Schokokuchen
Die Zutaten
  • 3-4 Eier
  • 130g Zucker
  • 125g Margarine
  • 200g Mehl
  • 2 EL Kakao/Kuvertüre
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 reife Bananen
  • 1 El Milch
Die Zubereitung

Zu aller Erst die Butter in einem Topf zum schmelzen bringen. Während dessen Zucker und Eier mit einem Rührgerät zu einer fluffigen Masse schlagen. Wie ich Dir in meinem letzten Backpost bereits geraten habe, sollte nun kein Zuckerkörnchen mehr zu spüren sein.

Schokokuchen1Schokokuchen2Schokokuchen3Schokokuchen9

Nun die kurz abgekühlte Butter zusammen mit Vanillezucker, Backpulver, Kakao und der Prise Salz dazu geben. Die Bananen sollten richtig schön reif sein damit sie eine fruchtige Süße abgeben! Ich mag es gerne wenn die Banane nicht vollständig „wegpüriert“ wird und man noch kleine fruchtige Stücke wahrnehmen kann. Das Mehl kommt zum Schluss! Jetzt nur noch so wenig wie nötig rühren damit der Teig schön fluffig bleibt.

Schokokuchen6

Für diesen Kuchen habe ich eine Silikonform verwendet, welche ich vorsichtshalber mit Butter eingeschmiert habe damit sich der Kuchen nach dem Backen gut lösen kann. Wahrscheinlich wäre das einfetten nicht nötig gewesen… Nach dem Backen habe ich gemerkt, dass es ruhig mehr Teig für diese Form hätte sein können.

Noch mit Puderzucker und frischen Erdbeeren verziert, ist der Schoko Bananen Kuchen auch schon fertig! Der Teig ist richtig schön fluffig und saftig geworden.

Schokokuchen8

Schokokuchen9

Viel Erfolg mit dem Rezept!

– Amani

You Might Also Like

6 Kommentare

  • Reply Frau Zuckerfee 19. Juni 2015 at 14:21

    Hi Amani,

    wunderschönen Blog hast du 🙂 Deine Bilder sind soooo toll <3 Ich bin schon auf deine weiteren Beiträge gespannt. Wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Frau Zuckerfee
    Kathi

    • Reply Amani 21. Juni 2015 at 22:19

      Oh vielen lieben Dank Kathi! Ich kann das Selbe über deinen Blog sagen, man sieht wirklich wie viel Liebe in deinem gesamten Blog drin steckt 🙂 Bin jetzt eine aktive Leserin von dir und deinem Blog! 😉
      Herzliche Grüße
      Amani

  • Reply Caterina 4. September 2015 at 18:58

    Der Kuchen sieht super lecker aus und total schön. Die Herzform ist toll. Und die Erdbeeren oben drauf. Super schön.

    LG Caterina

    http://www.caterinasblog.com

    • Reply Amani 5. September 2015 at 9:48

      Oh Dankeschön! Die Kuchenform gibt es immer noch bei Ikea zu kaufen 🙂
      – Amani

  • Reply Axinja 5. September 2015 at 12:24

    Das sieht aber lecker aus!

  • Reply Linda 14. Mai 2017 at 7:01

    Hallo,

    super leckere Rezept, aber bei wie viel Grad und wie lange gehört der Kuchen gebacken?

    LG

  • Hinterlasse hier deinen Kommentar